Dreieckspassen

  • Organisation

    [Grafik 1a + 1b] Für 6 – 8 Spieler ein 15 Meter großes Quadrat aufbauen und im Abstand von 8 Metern, mittig hinter D und B, ein Starthütchen A. An den Hütchen B bis D je ein Spieler ohne Ball postieren. Die restlichem Spieler mit je einem Ball ans Starthütchen A.
  • Durchführung

    Spieler A beginnt die Übung mit einem Dribbling bis zur Grundlinie und passt dann zu Spieler B (zuvor Auftaktbewegung). B lässt auf A zurückprallen, A passt diagonal zu C, B startet C entgegen und spielt mit ihm einen Doppelpass. C dribbelt zum Starthütchen A und die anderen beteiligten Spieler folgen ihren Pässen. Jetzt gleicher Ablauf über die Spieler A, D und E. Wettbewerb: Am Hütchen D ein Zähltor aufbauen und zwei Gruppen gegeneinander spielen lassen. Welche Gruppe erreicht zuerst 20 Punkte? Variation 1b: Nun folgende Passfolge (Spiel über den Dritten): A passt diagonal zu E, E lässt auf B prallen, B spielt zu E und startet E als passiver Verteidiger entgegen. E spielt nun B zusammen mit A mittels Doppelpass aus und dribbelt zum Starthütchen A. Auch hier folgen die Spieler ihren Pässen und es wird im Wechsel über beide Seiten gespielt. An Hütchen B ein Zähltor für einen Wettkampf errichten.
  • Hinweis

    Übung von abwehrkette.de - Gestaltung und Training des Spielaufbaus

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Dauer:

15 min

Autor: Andreas Henkel


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Fangspiel - 1 Fänger gegen 2 Läufer
Passspiel
Direktpassspiel Rundlauf 2

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Tiqui-Taca 5er Gitter.
Torpyramide
I- Passform mit offener Annahme oder Steil-Klatsch

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Andreas Henkel

4 Stationen - Passen/ Flanken/ Dribbeln/ Schiessen


Laden...