DRIBBELN WIE MESUT ÖZIL - 4.) 1 gegen 1 aus 3 nach Aufruf

  • Organisation

    • Die Kinder in Spielerpaare mit einem Ball einteilen.
    • Die Paare gleichmäßig an die 3 verschiedenfarbigen Starthütchen postieren. Ein zentrales Hütchen aufstellen.
  • Durchführung

    • Der Trainer ruft die Farbe eines Starthütchens auf.
    • Der Spieler mit Ball am aufgerufenen Hütchen dribbelt als Angreifer ins Feld und kann auf beide Minitore Treffer erzielen.
    • Der Partner ohne Ball agiert als Verteidiger und darf nach Balleroberung selbst Tore erzielen.
    • Bevor der Angreifer ein Tor erzielen darf, muss er bis auf Höhe des zentralen Hütchens dribbeln.

    Variationen

    • Der Angreifer spielt sich den Ball mit einem Pass bis zum zentralen Hütchen zum 1 gegen 1 vor.
    • Der Angreifer wirft sich den Ball aus der Hand bis zum zentralen Hütchen zum 1 gegen 1 hoch vor.
    • Der Trainer spielt den Ball nach dem Farbzuruf zum Angreifer ein.
  • Hinweis

    • Nach jedem Durchgang sollen sich die Spielerpaare an einem anderen Starthütchen postieren und die Angriffs-/Abwehraufgaben tauschen.

Technik:

Balltechniken, Ballkontrolle, Dribbling


Taktik:

Abwehr-/Angriffsverhalten [1 gegen 1, Schnelles umschalten (Abwehr/Angriff), Schnelles umschalten (Angriff/Abwehr)]


Koordination:

Entscheidungsschnelligkeit, Reaktionsschnelligkeit, Beweglichkeit, Handlungsschnelligkeit


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U6 - U13 [U 10 (E-Junioren), U 11 (E-Junioren]


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Anfänger, Fortgeschritten, Beliebig

Autor: Elfers Thomas


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

7 gegen 4 - Mittelfeldraute
Stabilisierung des Aufbauspiels aus der Viererkette über Aussenverteidiger
Tic Tac Toe

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Technik/Taktik 07
Seitenwechsel mit Torschuss
Anspiel mit zwei Ballkontakten

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Elfers Thomas

WANDSPIEL II
Hütchentor-Rennen
Dribbel-Spiel I


Laden...