Einwurf Spielzug1

  • Organisation

    1 Einwerfer + 3 Mitspieler, 3 Abwehrspieler, 1 Ball

  • Durchführung

    Ziel ist es, aus einem Einwurf einen gezielten Spielzug zu eröffnen. Mitspieler sollen gezielt reagieren und ihre Laufwege kennen.

    Ablauf: Der Einwerfende hat den Ball. 3 Mitspieler stehen eng zusammen, ca 3m vor dem Einwerfenden. Jeder der Drei hat eine eigene Laufrichtung: A -> nach vorne B -> Richtung mitte C -> nach hinten Während der Wurf-Ausholbewegung ruft der Einwerfende "A" (oder "B" oder "C"). Nun startet jeder der 3 in seine Richtung und "A" weiss, das der Ball in seine Richtung kommt.

    Vorteil: Der Gegner sieht die drei zusammenstehenden Spieler und geht in deren Nähe, weiss aber nicht genau, was nun passiert, der Raum drumherum wird geöffnet. Der Einwerfende sieht ja nun, wo sich eine Lücke auftut und gibt die Anweisung zum Handeln. Wichtig ist, dass der Ball in die Laufrichtung geworfen wird, und nicht direkt auf den entsprechenden Spieler.

Technik:

Finten/Tricks, Ballannahme und –mitnahme, Balltechniken, Ballkontrolle, Passspiel, Dribbling, Torschuss


Taktik:

Unter-/Überzahl, Stellungsspiel, Angriffs-/Abseitsvariante

Abwehr-/Angriffsverhalten [1 gegen 1]

Spielzüge [Einfacher Spielzug]


Kondition:

Schnelligkeitsausdauer, Bewegungsschnelligkeit ohne Ball, GAT II, Schnelligkeit, Aktionsschnelligkeit mit Ball

Kraft [Abdruckkraft, Schnellkraft]


Koordination:

Entscheidungsschnelligkeit, Handlungsschnelligkeit, Reaktionsschnelligkeit, Wahrnehmungsschnelligkeit, Antizipationsschnelligkeit


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt, Einstimmen/Aufwärmen


Beispiele:

Spielformen [Aufwärmspiele]


Altersstufe:

U14 - U19

U6 - U13 [U 13 (D-Junioren), U 12 (D-Junioren), U 11 (E-Junioren, U 10 (E-Junioren), U 09 (F-Junioren)]


Dauer:

45 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler

1 - 5 Spieler [5 Spieler, 4 Spieler, 3 Spieler, 2 Spieler]

6 - 10 Spieler [6 Spieler, 8 Spieler, 9 Spieler]


Trainingsform:

Mannschaftstraining, Stationstraining, Einzeltraining, Gruppentraining


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft


Torhüter:

1 Torhüter, 2 Torhüter


Intention:

Gruppentraining, Mannschaftsverbund, Defensivverhalten, Offensivverhalten, Einzeltraining


Spielstärke:

Anfänger, Fortgeschritten, Profi


Raumverhalten:

Begrenztes Spielfeld, Doppelter Strafraum, Halber Platz


Trainingsort:

Rasenplatz, Halle, Wald/Gelände, Hartplatz, Kunstrasen

Autor: Kai Kiessling


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

Koordinationsparcour
Technik zu 3.
Ballan-/ und mitnahme Hauptteil II

Ähnliche Übungen - Dauer:

45 min

442 flache Vier übung auf beiden seiten
Spiel über den Dritten auf vier Quadrattore
Laufkoordination intensive Intervallmethode

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Kai Kiessling

Pässe und Ballannahme


Laden...