Farben fangen

  • Organisation

    Als Unterlage bzw. Startpunkt: In der Halle: Kasten Draussen: Getränkekiste und Brett/grosses Buch oder Schreibblock o.ä. Ansonsten: Würfelbecher (optional), Schiedsrichtermarke rot/schwarz
  • Durchführung

    Team in zwei Mannschaften einteilen, beide Mannschaften stellen sich am Startpunkt auf. Es sind immer je ein Spieler pro Mannschaft am Zug. Eine Mannschaft als Fänger einteilen. Der Trainer wirft/würfelt mit der Schiri-Marke. Bei Schwarz müssen die Spieler warten. Fällt rot, beginnt das Fangspiel, z.B. Fänger versucht Läufer vor Markierung abzufangen.
  • Hinweis

    Diverse Varianten. Statt Fangspiel geht auch einfacher Wettlauf, Balleroberung mit Torschuss (auch inkl. Mini-Parcours z.B. Slalom und anschließendem 1 gegen 1) Statt Warten&Fangen: keine feste Mannschaftseinteilung sondern Farbe bestimmt Fänger. Mannschaftswettbewerb, wer erreicht mehr Punkte durch erfolgreichens Fangen bzw. Weglaufen bzw. Balleroberung und Torschuss
  • Feldgröße

    Je nach Altersstufe

Koordination:

Handlungsschnelligkeit


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

15 min

Autor: Oliver Theobald


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

GT verschieben zum Ball
Felderlauf
3 Mannschaften Spielform (Unterzahl gegen Überzahl) über Linie dribbeln

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Passformen_Aufwärmen1
Beidfüssiges Passspiel mit beidfüssiger Direktabnahme (Torschuß)
doppelter Torschuss in Höchstgeschwindigkeit

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Oliver Theobald

Dreieckpass mit Spiel in die Spitze
Robben / Lahm
Wasserflasche


Laden...