Farbenpasskreis

  • Organisation

    4 - 12 Spieler in 2 bis 4 Mannschaften abwechselt im Kreis aufstellen lassen, Laibchen an und los gehts
  • Durchführung

    Gelb beginnt und passt zunächst 2x in der eigenen Mannschaft und spiel mit dem mit dem dritten Pass zu Blau, diese passt dann ebenfalls 2x in eigener Mannschaft und mit dem dritten Pass geht es wieder zu Gelb usw.
  • Hinweis

    Die Anzahl der in eigener Mannschaft gespielten Pässe, bis zur Ballabgabe kann frei gewählt werden. Das Ziel der Übung ist es, alle Spieler müssen zum Ball schauen und beim passen mitzählen. Das trainiert beim Passspiel gleichzeitig den Kopf. Sofort wenn ein Spieler nicht mitzählt oder einen Fehlpass eines Anderen annimmt unterbrechen und den Spieler je nach Altersklasse Liegestütze o.ä. im Kreis machen lassen
  • Feldgröße

    10x10m

Technik:

Passspiel [Direktpassspiel]


Koordination:

Koordinationstraining, Wahrnehmungsschnelligkeit, Reaktionsschnelligkeit


Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

15 min

Autor: Holger Enger


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Warm up mit Passen im Quadrat (Dauerlauf)
Spiel in die Tiefe
Aufwärmen mit Passspiel

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Spiel in die Breite
2 gegen 2 und Torschuss nach Belastung
Koordinationübung 2

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Holger Enger

Dribbling und Passen in Rautenform
Konter in Unterzahl
Spielaufbau über Außen (hinten rum) mit Torabschluß


Laden...