FCL SI 01

  • Organisation

    Spielintelligenz Um einen Kreis herum werden 5 (6,7,8) Hütchentore für ebenso viele Spieler aufgestellt. 1 Tor bleibt frei weil 1 Spieler mit Ball auf genau der gegenüberliegenden Seite des freien Tores wartet. Dieser muss nun versuchen ein freies Tor zu erreichen. Die anderen Spieler ,denen jeweils ein Tor beim Start zugewiesen wurde versuchen dies durch Zusammenarbeit zu verhindern indem sie flexibel die Tore besetzen.
  • Durchführung

    Ein Tor ist besetzt wenn ein Spieler mit Bll am Fuß darin steht. Variante1: ohne Ball (zum einüben) Variante2: Tore werden beliebig in einem Feld aufgestellt

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt, Einstimmen/Aufwärmen


Dauer:

15 min

Autor: Christian Stanzl


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

Überläufe mit Kreutzen
Passen Hauptübung 1
Grundorganisationsform zum Schulen verschiedener Stoßarten

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Passen durch die Schnittstelle über außen
Feldwechsel nach Balleroberung (Praxis Plus Nr.20 S9)
Dribbling und Passen in Rautenform

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Christian Stanzl

Coerver 1vs1 Duell 1
FCL - Torschuß + Kondition 1
Farbensprint III


Laden...