Finten und Körpertäuschung

  • Organisation

    Feldgröße 20 mal 20 Meter Die Hütchen in den Ecken markieren das Spielfeld. Spieler an den Außenseiten mit Ball postieren Hütchenabstände im 20 Quadrat 6,5 Meter
  • Durchführung

    Die Spieler an der Außenlinie dribbeln Ihrem Gegenüber zu. Mitte des Platzes führen die Spieler eine Finte mit Körpertäuschung aus. Bei der Fintenausführung müssen die Spieler explodieren und schnellstmöglich am Gegner vorbeikommen. Sobald die Ausführung durchgeführt wurde wird die Übung von den Sechsen mit den roten Leibchen durchgeführt.
  • Hinweis

    - auf saubere Durchführung achten - auf die abgewandte Seite zum Gegenspieler achten, notfalls korrigieren - temporeiche Durchführung mit Explosion nach der Finte - Wenn sauberer Ablauf gewährleistet, von allen Seiten starten, Spieler müssen beim Dribbeln und fintieren Kopf hoch halten damit es nicht zu Kollisionen mit anderen kommt - Ohne Ball Aktionen mit Körpertäuschungen agieren und explosionsartig einen Kurzsprint ansetzen

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Dauer:

20 min

Autor: Kai Mester


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Eckball mit 1 unbeteiligten Spieler
[SH] Einstimmung: Kognitive Übung 02
Pressing gegen 4-4-2 von System 4-3-3

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Torschuss-Rundlauf mit Rauten-Parcours
ASV: Torschuss Drehauf
Tempo-Ausdauer (5 gegen 2 verschärft)


Laden...