Flanken verwerten einzeln / paarweise

  • Organisation

    wie in Grafik beschrieben 1 Großtor mit Torhüter, Bälle, Markierungshütchen (weiters Übungsfeld mit zweitem Großtor aufbauen um Pausenfrust nicht aufkommen zu lassen)
  • Durchführung

    Übung1 Vor einem Großtor mit Torhüter stehen in etwa 20 Metern Entfernung 2 Markierungshütchen; 2 Angreifer befinden sich beim rechten Hütchen im Zentrum, jeweils 1 Spieler ist rechts und links im Außenbereich. Die Außen geben abwechselnd unbedingt scharfe Flanken nach innen. Der erste Angreifer verwandelt zuerst die Flanke von links, läuft um das linke Hütchen und verwandelt dann die Flanke von rechts. Erst danach ist der nächste Angreifer an der Reihe. Übung 2 gleicher Ablauf jedoch mit 2 Angreifern von links und rechts die sich kreuzend zum Tor bewegen
  • Hinweis

    Scharfe Flanken von der Grundlinie schlagen Flache, halbhohe und hohe Flanken abwechselnd Die Angreifer gehen den Flankenbällen immer entgegen Der Torwart spielt mit und fängt die Flangen spielgerecht ab Bei zwei Angreifer keuzen sich die Laufwege

Technik:

Balltechniken


Taktik:

Flügelspiel/Flanken


Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Dauer:

10 min


Trainingsform:

Gruppentraining


Intention:

Offensivverhalten, Defensivverhalten, Gruppentraining

Autor: Armin Jochum


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Passchleife Variant 2 (5 Spieler - Hinterlaufen)
Handball auf viele kleine Tore
Passspiel int. mit Koordination

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Dribbling im Quadrat mit Angaben
Warm up Passvariante
Zielsprint im Hütchenwald

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Armin Jochum

Aufwärmen 6+1 gegen 3
4 + 1 gegen 3
Koordination Leiter


Laden...