Fußballspezifisches Aufwärmen

  • Organisation

    Paarweise zusammengehen. Jeder Spieler hat einen Ball
  • Durchführung

    Spieler B verfolgt mit einem Abstand von 2-3 Meter Spieler A. Spieler A versucht durch Variation des Tempos, Richtungswechsel, Körpertäuschung und plötzliche Stopps Spieler B abzuhängen oder auflaufen zu lassen. Spieler B versucht den Abstand konstant zu halten. Variationen: Tricks einbauen (müssen nachgemacht werden) eingeschränkter Raum aller Spieler.

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

Senioren (ab 18)


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Manuel Hammerle


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Positionsspez. Passfolge II , FT2013,H9,S15
8er-Gitter
Pass-zick-zack mit Torschuss

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Passpendel + Koordination mit K-Leiter und Ringen
Player-Shuttle (Kreuzen und Torschuß).
4v2 mit Spielverlagerung

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Manuel Hammerle

Zirkeltraining 79
SC Tisis SPA Pass in die Tiefe
SC Tisis Passspiel in die Tiefe


Laden...