"Fussballqirling"

  • Organisation

    Zum Abschluss der Trainingseinheit treten die zwei Trainingsgruppen nochmals gegeneinander an.Gespielt wird "Fussballquirling". - Materialien: 4 Hütchen (rot); 2 Kegel (rot); Je Spieler ein Ball (wenn möglich, je Gruppe verschiedene Bälle z. Bsp. Gruppe A weiße und Gruppe B blaue Bälle)
  • Durchführung

    * der Ball wird zwischen die beiden Kegel auf die Strafraumlinie gelegt * Ziel: - von dort aus wird der Ball möglichst nah zur, optimal auf die Torlinie gepasst - die Bälle die hinter der Torlinie und außerhalb der Markierung (rote Hütchen und Fünfmeterraum) landen, werden nicht gewertet - die 5 Bälle, die am nächsten an der Grundlinie liegen kommen in die Wertung - je Ball gibt es einen Punkt zu holen; Joker 2 Punkte - am Ende tritt jeweils der Torhüter (Joker) an; sollte es ihm gelingen, zu den besten 5 zu gehören, so erhält der für sein Team die doppelte Punktzahl (2) - die bereits liegenden Bälle können auch weggeschossen werden - die Pässe/Schüsse werden mit der Innenseite ausgeführt * Gewinner ist das Team mit den meisten Punkten

Technik:

Ballkontrolle

Torschuss [Innenseite]


Trainingsaufbau:

Pause


Beispiele:

Spielformen


Altersstufe:

U14 - U19

U6 - U13 [U 07 (6-7 Jahre), U 08 (F-Junioren), U 09 (F-Junioren), U 10 (E-Junioren), U 11 (E-Junioren, U 12 (D-Junioren), U 13 (D-Junioren)]


Dauer:

05 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft


Intention:

Funtraining


Spielstärke:

Profi, Anfänger, Fortgeschritten


Raumverhalten:

Strafraum


Trainingsort:

Rasenplatz

Autor: System e2c


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Pause

Beide Teams mit Angriffspressing
Doppelpass mit 1 Gegner
Dreh-Klatsch Übung JFV

Ähnliche Übungen - Dauer:

05 min

Bälle durch passen vom Hütchen schießen (1)
Regenbogenlauf JFV
Dribbeln_Passen mit Felderwechsel

Ähnliche Übungen - Ersteller:

System e2c

8 gegen 8 auf vier Hütchentore
3 + 1 gegen 3 in zwei Zonen
Passen im Viereck Variante II


Laden...