Gegen Pressing

  • Organisation

    8 Hütchen 8-10 Spieler
  • Durchführung

    - Team im Ballbesitz spielt in ihrer eigenen Hälfte eine 5v3 Situation. - Nach Ballverlust ist es das Ziel der 3 unterzahlspieler, eine Spielverlagerung in die eigene Hälfte zu schaffen. Die 5 Spieler haben jetzt eine optimale ausgangsposition um ins gegen Pressing umzuschalten. - Schaffen die 3 Spieler eine Spielverlagerung in ihre eigene Hälfte, dann beginnt in der anderen Spielhälfte wieder ein 5v3.
  • Hinweis

    - Landet der Ball im aus, Spielt der Trainer den Ball sofort in die andere hälfte, so dass der Ballbesitz wechselt. - Steigerung 1 durch begrenzung der Ballkontakte - Steigerung 2 ein weiterer Verteidiger darf in die gegnerische Hälfte. So entsteht dann eine 5v4 Situation.
  • Feldgröße

    Jedes Feld 12-15 Meter
  • Hütchenabstände

    Jedes Feld 12-15 Meter

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19, Senioren (ab 18)


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler

6 - 9 Spieler [8 Spieler]


Trainingsform:

Gruppentraining, Mannschaftstraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Mike Gabel


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

1-2 stick btw. 1-2 cut
Pass in die Tiefe
Zweimal 3 gegen 3 im Quadrat

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

4v2 mit Spielverlagerung
Laufspiele
TikaTika mit Torabschluß


Laden...