GWG - taktisches Verhalten in Spielform

  • Organisation

    Kleinfeld ... zwei Tore .... Ball ... 2 Mannschaften ( Stärke variabel) mit Torhüter
  • Durchführung

    Die Mannschaften positionieren sich rechts und links auf der Grundlinie neben dem Tor. Der Trainer wirft den Ball ins Feld und eröffnet damit das Spiel. Gleichzeitig ruft er die jeweilige Mannschaftsstärke (z.B. drei gegen vier) aus und legt damit das Über- / Unterzahlverhältnis fest. Die Mannschaft, welche sich zuerst den Ball erläuft muss nun je nach Mannschaftsstärke ihr taktisches Über- bzw. Unterzahl - Angriffs- oder Verteidigungsspiel durchführen. Das Spiel endet nach einem Tor oder wenn der Ball ins "Aus" gelangt oder der Torhüter den Ball mit der Hand aufnimmt. Die Übung beginnt danach mit einem weiteren Durchgang von vorn.
  • Hinweis

    Durch gezieltes Einwerfen des Balles kann der Trainer festgelegen, welche Mannschaft in den Ballbesitz gelangt. Der Trainer kann damit bestimmen, ob ein z.B. Unter- oder Überzahl - Angriffsspiel simmuliert wird. Auf ein hohes Tempo achten. Ebenso beachten, dass sich in den verschiedenen Durchgängen die Spieler entsprechend abwechseln.

Taktik:

Entwicklung der Spielintelligenz, Taktiktraining, Unter-/Überzahl


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19

U6 - U13 [U 11 (E-Junioren, U 12 (D-Junioren), U 13 (D-Junioren)]


Dauer:

25 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Torhüter:

2 Torhüter


Intention:

Defensivverhalten, Offensivverhalten


Trainingsort:

Kunstrasen, Rasenplatz, Hartplatz

Autor: Lutz Steinbrück


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Achsenspiel (Ballhalten 3 Farben)(Gelb B)
Passspiel im Viereck
Einfache Zuspiel-Aufgaben zu zweit

Ähnliche Übungen - Dauer:

25 min

Gegenpressig auf Kleintore
Freiraum schaffen auf dem Flügel
Technik - Ballkontrolle Parcour

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Lutz Steinbrück

GWG Spiel mit Strafrunden
GWG Tempodribbling mit Torschuss und 1vs1 (D-E Junioren)
GWG 2 x 3vs3 mit Parcours


Laden...