GWG 2 x 3vs3 mit Parcours

  • Organisation

    2 Felder mit Hockeytoren, 6 Teams a 3, 2 Bälle, Ringe, Koordinationsleiter, 5 Stangen
  • Durchführung

    6 Teams einteilen, jeweils zwei Teams spielen 3 vs 3 auf Hockeytoren, die anderen beiden Teams starten jeweils in den Parcours (Team 1 an den roten Fahnenstangen, Team zwei an den blauen Fahnenstangen) und durchlaufen die verschiedenen Übungen --> je nach gewünschter Intensität mehrere Durchgänge, Sind die Durchgänge absolviert, endet die Spielzeit beim 3 vs 3. Das Verlierer-Team wechselt mit dem Parcoursteam und der Ablauf beginnt von vorne. Eventuell vor dem Wechsel eine Pause einbauen.
  • Hinweis

    Die Übung ist im Beispiel für 18 Spieler ausgelegt, kann aber durch die Teamgröße auf eine andere Spieleranzahl variiert werden.

Kondition:

Fussballspezifische Ausdauer, Fussballspezifische Ausdauer


Koordination:

Koordinationsparcour, Koordinationsparcour


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt, Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19, U14 - U19


Dauer:

25 min, 25 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler [13 Spieler und mehr]


Trainingsform:

Gruppentraining, Gruppentraining


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft, Ganze Mannschaft


Trainingsort:

Rasenplatz, Kunstrasen, Kunstrasen, Hartplatz, Rasenplatz, Hartplatz

Autor: Lutz Steinbrück


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt, Hauptteil/Schwerpunkt

Technikparcours1
Torabschluss aus dem 4-4-2 (2.)
Unterzahl Abwehr

Ähnliche Übungen - Dauer:

25 min

Abschluss-Aktion auf 2 Tore
Dribbling-Rundlauf mit Torschuss, Kopfball, Passstaffel und Koordinationsaufgaben
Antritt Coerver

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Lutz Steinbrück

GWG Spiel mit Strafrunden
GWG - taktisches Verhalten in Spielform
GWG Tempodribbling mit Torschuss und 1vs1 (D-E Junioren)


Laden...