HB_Evolutionslauf

  • Organisation

    4 Hütchen gemäß der Grafik aufstellen

    (ca. 20m Abstand)

    Spieler in 2 Mannschaften aufteilen.

    Die Spieler einer Mannschaft teilen sich noch einmal und postieren sich hinter den gegenüberliegenden Hütchen.

  • Durchführung

    Auf ein Signal startet das Rennen.

    Die jeweils ersten Spieler versuchen nach Vorgabe so schnell wie möglich zu dem gegenüberliegenden Mitspieler zu gelangen.

    Erst nach einem eindeutigen Abklatschen darf dieser dann in das Rennen starten.

    Vorgabe 1: Schlange 

    - Auf dem Bauch liegend kriechen

    Vorgabe 2: Ente

    - Hockend mit dem Hintern nah am Boden vorwärts watscheln

    Vorgabe 3: Bär

    - Auf allen Vieren krabbeln und Knie ca. 10 cm über dem Boden

    Vorgabe 4: Affe

    - Auf allen Vieren, diesmal Beine gestreckt

    Vorgabe 5: Mensch

    - Aufrecht im Sprint

  • Hütchenabstände

    -ca. 20m

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt, Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

U6 - U13, U14 - U19, Beliebig, Senioren (ab 18)


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler

1 - 5 Spieler [2 Spieler, 3 Spieler, 4 Spieler]

6 - 9 Spieler [6 Spieler, 8 Spieler, 9 Spieler]


Trainingsform:

Partnerübung, Gruppentraining, Mannschaftstraining


Spielstärke:

Fortgeschritten, Profi, Beliebig, Anfänger

Autor: Benedikt Häkel


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

Aufwärmen - Dribbling
Koordination
U Turn Wettkampf

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Torschuss-Rundlauf mit Hinterlaufen
Matteninseln
Technik- und Torschussparcour auf 2 Tore

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Benedikt Häkel

HB 1:1 nach Spielaufbau
HB Technikübung: Pass in die Tiefe
HB Trainingsform mit Neutralen


Laden...