Herausspielen & Verwerten von Torchancen

  • Organisation

    Ein Übungsfeld, Station A und ein Spielfeld Station B errichten. Drei Teams eintelen. 2 Teams spielen eine übt.
  • Durchführung

    Station A: Der erste Spieler in der mitte dribbelt an und schießt auf das Tor mit Torhüter. Der zweite Spieler in der mitte dribbelt an und schießt ebenfalls auf das Tor. Danach flankt der rechte Flügelspieler in die Mitte auf die zwei zentralen Angreifer. Dann folgt der zweite Durchgang, usw.. Station B: Zwei Teams spielen 3-3 oder 4-4 auf ein Tor mit Torhüter. Der Torwart eröffnet das Spiel mit einem Abwurf auf einen Spieler des roten Teams, welcher an einem der Eckmarkierungen (gelbe Hütchen befindet. Die rote Mannschaft bestimmt den Spieler und den Punkt der Spieleröffnung durch Kommunikation selbständig. Bei Torerfolg bleibt das Team durch eine neue Spieleröffnung des Keepers in Ballbesitz. Bei Ausball greift die Einwurfregel, start des neuen Durchgangs immer beim Torwart.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19 [U 14 (C-Junioren)]


Dauer:

30 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler [13 Spieler und mehr]


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Markus Hummel


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Flügelspiel SCZ II
Standard "Variante 2" rechts
Paas über aussen

Ähnliche Übungen - Dauer:

30 min

Organisation Kopfballtraining
Zweimal 3 gegen 3 im Quadrat
Torschuss

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Markus Hummel

7 gegen 6 plus Torhüter
6-6+2 auf 2 Tore mit Torhüter
Passform in die Tiefe


Laden...