Hinterlaufen Rundkurs

  • Organisation

    Rundlauf mit 4 Stationen die parallel Ablaufen und hintereinander durchspielt werden
  • Durchführung

    Spieler A spielt zu Spieler B. Spieler A hinterläuft Spieler B in Richtung Pos C Spieler B dribbelt um Hütchen D und spielt dann den Pass in den Lauf von Spieler A Spieler A übergibt Ball und stellt sich an Position B der nächsten Station an Spieler B wechselt auf die Position von der Spieler A gestartet ist
  • Hinweis

    Spieler A zu Spieler B = Pass 1 Spieler A zu C = Laufweg Spieler B um D = Dribbling Spieler B zu Spieler A = Pass 2
  • Feldgröße

    inneres Feld = ca. 8x8m Außenmaße = ca. 22x22m
  • Hütchenabstände

    A zu B = 5m B zu D = diagonal 2,5m

Technik:

Ballannahme und –mitnahme

Passspiel [Kurze Pässe, Innenseitpass]


Taktik:

Spielzüge [Hinterlaufen]


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Beispiele:

Spielformen [Spielformen mit taktischer Vorgaben]


Dauer:

05 min


Spieleranzahl:

6 - 9 Spieler [8 Spieler]


Trainingsform:

Gruppentraining


Intention:

Gruppentraining


Raumverhalten:

Begrenztes Spielfeld

Autor: Simon Görbing

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Die Lücke finden 1
Matteninseln
6+1er-(ffm)-Torabschluss nach Spiel über den Dritten -ft/03/09/45

Ähnliche Übungen - Dauer:

05 min

Aktion und Reaktion JFV
Torschuss nach Drehung mit Gegner im Rücken
Kleingruppenspiel: 3 gg. 3 + 1 mit 6-Sekunden-Regel

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Simon Görbing

Handball/ Fußball Zonenspiel mit Punkten
Aussenspieler
Abschlussübung mit Direktpassspiel


Laden...