Hütchen abschießen.

  • Organisation

    - Spielfeld Länge 25-30 m
    - Spielfeld Breite 20 m
    - Zwei 5 Meter tiefe Endzonen
    - Auf den Grundlinien der Endzonen mehrere große Hütchen/Pylonen aufstellen
    - 2 gleichgroße Teams bilden (7vs7, 8vs8 usw.)

  • Durchführung

    - Die Endzonen gelten als Tabuzonen, die nicht betreten werden dürfen.
    - Die gegnerischen Pylonen müssen aus der Mittelzone abgeschossen werden.
    - Das Team das zuerst alle gegnerischen Pylonen abgeschossen hat gewinnt.
    - Bei Ausball kann eingespielt oder eingedribbelt werden.

  • Hinweis

    - Rund um das Spielfeld ausreichend Ersatzbälle bereitlegen, die bei Ausball sofort eingespielt oder eingedribbelt werden (keine Pausen).

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19, Beliebig


Dauer:

25 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Mannschaftstraining, Gruppentraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Marco Knigge

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

Schnelligkeit Stabilisation Flanke Torschuß
TikiTaka (003) – Passkreislauf mit Hütchentoren
Doppelpass mit Gegenspieler

Ähnliche Übungen - Dauer:

25 min

5 gegen 2 einmal anders
Home - Run
Torschuß mit 2 Mannschaften im Wettkampf

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Marco Knigge

Sprintübungen & Kräftigung
Wechsel der Spielrichtung
Stationszirkel für Ausdauer/Sprint/Kraft/Koordination/Ballkontrolle II


Laden...