Intermittierend mit Orientierung

  • Organisation

    Die Spieler befinden sich in einer Platzhälfte. In dieser Platzhälfte wird je nach Alter/ Anz Spieler Vierecke aufgestellt.

    Mann spielt je nach gewünschter Intensität mit 1 bis 3/4 Bällen. Ebenfalls nach gewünschter Intensität, Anzahl Ballberührungen.

  • Durchführung

    Der Ballführende Spieler spielt denn Ball einem Mitspieler ins nächste Viereck. Der Ball wird dort wieder weiter ins nächste Viereck gespielt. Nach einem Pass aus einem Viereck muss sich der Spieler in ein nächstes Viereck weiterbewegen/ sprinten. 

  • Hinweis

    3x4-6min (Aktive Erholung dazwischen : Jonglieren, lockeres Ballführen)

    Passvarianten:

    -Direkt

    -2 Ballberührungen

    - Annahme im Viereck, mitnahme ins nächste und dann abspielen.

    Achten auf orientierte Ballannahme und immer wieder pushen.

     

  • Feldgröße

    Je nach Anz Spieler

  • Hütchenabstände

    3x3m

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Senioren (ab 18)


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Sascha Jud


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Chaos Gruppenspiel
Pressing 4 vs. 3 (aus dem 4-3-3 gegen ein 3-5-2 im Spielaufbau)
FNZ Verschieben der 4er Kette

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

G1: Spiel Parma
Passen 3 im Viereck oder Quadrat
Rundlauf JM


Laden...