IT Dribbling nach Zuspiel mit 1 gegen 1 Situation bei schlechter Ballkontrolle

  • Organisation

    Ein 15 x 15 Meter großes Feld An den Seiten 2 Hütchen Tore errichten Die Spieler an den Stirnseiten des Feldes postieren. Eine Gruppe mit Ball
  • Durchführung

    A spielt einen genauen Flachpass zu B. B nimmt an und versucht, durch eines der seitlichen Hütchen Tore zu dribbeln. A wird Verteidiger und versucht das zu verhindern.
  • Hinweis

    Der erste Kontakt in die Bewegung ist entscheidend. Dem Ball entgegen gehen. Wird der Ball vom Angreifer im ersten Kontakt richtig mitgenommen, kommt es nicht zu einem 1 gegen 1, da sich der Angreifer einen Vorsprung erarbeitet hat. Der Verteidiger kann dann höchstens noch den Ball ablaufen

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

10 min

Autor: Klaus Nelle


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Ball An-/ Mitnahme
Spiel in die Tiefe
Angriff aus der 4er-Kette

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Schnelligkeit: Richtungswechsel
Kombinationsspiel mit Hinterlaufen
Passübung mit Torabschluß

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Klaus Nelle

TI Dribbling 1 gegen 1 plus Wandspieler
SF Vertikale Spieleröffnung
PT Äußerer MF Spieler, Flanke nach Zuspiel


Laden...