Passrundlauf: Kombinationsspiel zum Abschluss

  • Durchführung

    Variante 1: - A spielt auf B, der sich mit einer Auftaktbewegung vom Dummy löst - B dreht auf und dribbelt auf C zu - C löst sich mit einer Auftaktbewegung vom Dummy und fordert den Pass von B in die Schnittstelle - B spielt den Ball im richtigen Moment - C schießt auf das Tor Variante 2: - A spielt auf B, der sich mit einer Auftaktbewegung vom Dummy löst - B dreht auf - C löst sich mit einer Auftaktbewegung vom Dummy und fordert den Pass von B in den Fuß - B spielt den Ball im richtigen Moment - C lässt klatschen und startet in die Schnittstelle - B speilt mit Gefühl durch die Schnittstelle - C schießt auf das Tor Variante 3: - A spielt auf C, der sich mit einer Auftaktbewegung vom Dummy gelöst hat - auch B ging mit einer Auftaktbewegung weg vom Dummy - C lässt auf B klatschen, der nach der Auftaktbewegung mit Tempo in den Ball geht - B spielt nun diagonal durch die Schnittstelle zu C', der nach einer Auftaktbewegung in die Schnittstelle startet - C' schießt auf das Tor
  • Hinweis

    - die Spieler laufen ihren Pässen nach und fordern die nächste Aktion - beide Seiten wechseln sich immer ab -auf das richtige Timing der Bewegungen achten

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

30 min

Autor: Marc Fischer


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Dribbling, Passen und Torschuss
Intervall Ausdauerlauf
Partner-Torschuss

Ähnliche Übungen - Dauer:

30 min

FNZ Verschieben der 4er Kette
Sprint und Anlauftraining
Pass- und Koordinationsparcours

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Marc Fischer

Fangspiel: Pressing Wettlauf
Spielsimulation: Chaosspiel mit gemeinsamer Mittelzone
Rondo: mit Händchenhalten


Laden...