Kompaktes Verschieben im 11:11

  • Organisation

    Rote Hütchen sind im Abstand von 15 Metern 16er-Breit von der Grundlinie bis etwa 10 bis 15 Meter in Gegners Hälfte aufgestellt. 

    Gelbe Hütchen sind Torraumbreit auf selber Höhe wie die roten Hütchen angeordnet.

    Ziel: Kompakte Grundordnung und kompaktes Verschiebeverhalten aus dem Mittelfeldpressing.

  • Durchführung

    Zwei 11er Teams spielen auf ganzem Spielfeld gegeneinander. Das Coachingteam verteidigt im Mittelfeldpressing. Die vorderste Verteidigungslinie ist auf Höhe der ersten Hütchen ca 10 - 15 Meter in Gegners Hälfte.

    Hat der Gegner den Ball im Zentrum, dann müssen alle Spieler des Coachingteams max auf 16er Breite (Begrenzung rote Hütchen) befinden.

    Spielt der Gegner über die Außen, dann schieben ale ballorientiert zur Seite, sodass der ballentfernteste Spieler maximal auf Höhe der ballfernen Torraumbreite steht.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19


Dauer:

30 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler [13 Spieler und mehr]


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Alex Schwarzenberger


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Torschuss Komplex 1 - LH
Spielform - 5vs2 auf zwei Felder
Sprint mit abschluss

Ähnliche Übungen - Dauer:

30 min

Abschlussspiel: Sudden Death
TSV Torschuss
T6_Hauptteil 2

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Alex Schwarzenberger

Verschieben und Anlaufen im 11:0
Passen mit taktischem Aspekt
Flankenwettbewerb


Laden...