Konterspiel in Überzahl

  • Organisation

    -5 kleine Hütchen -ausreichend Bälle
  • Durchführung

    Situation: Konter nach Ballverlust, missglücktem Eckball oder Freistoß. Beide Außenverteidiger sind nach vorne mitgerückt. Die Kontermannschaft ist hier vorerst in Überzahl, und zwar im 3 gegen 2. Die Außenverteidiger müssen nun im vollsprint zurück und eine eigene Überzahl wieder herstellen.
  • Hinweis

    Außenverteidiger müssen im Vollsprint zurück!!! Kontermannschaft muss schnell zusammenspielen, um die Überzahl zu bewahren und zum Torabschluss zu kommen. Vor allem die AV sind stark belastet, also müssen hier mehrere Ersatzpärchen gebildet werden.
  • Feldgröße

    Halber Platz
  • Hütchenabstände

    Beliebig

Technik:

Passspiel, Torschuss


Taktik:

Entwicklung der Spielintelligenz, Unter-/Überzahl, Konterspiel, Viererkette, Abwehr-/Angriffsverhalten


Kondition:

Kondition (Beliebig)


Koordination:

Handlungsschnelligkeit, Wahrnehmungsschnelligkeit, Beweglichkeit


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Gruppentraining


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft


Torhüter:

1 Torhüter


Intention:

Offensivverhalten, Defensivverhalten


Spielstärke:

Beliebig


Raumverhalten:

Halber Platz


Trainingsort:

Hartplatz, Kunstrasen, Rasenplatz

Autor: Willi Becker


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Technik- und Koordination ( Praxis Plus Nr.27 S6)
GT Herausspielen von Torchancen im 2 gegen 2
Freistoss größere Entfernung

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Direktspielübung Raute 2 Wandspieler
Einstimmen mit Ballführung
DRIBBELN WIE MESUT ÖZIL - 3.) 1 gegen 1 auf Minitore

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Willi Becker

Aufdrehen u. Ballmitnahme
Anspiel auf 9er u. nach hinten doppeln
3-er Doppelpässe im Viereck


Laden...