Koordiantion Technik

  • Organisation

    1 koordinationseiter 6 Ringe 3 Kappen 6 Hütchen Leibchen 2 Farben
  • Durchführung

    Die Übung wird in 2 Gruppen ausgeführt. Die Rote Gruppe geht in den Koordinationsparcours Die Gelbe Gruppe geht in die Passübung Die Rote Gruppe muss am großen Hütchen 5 Sprünge mit dem Springseil absolvieren. Danach durch die Ringe springen. Danach durch die Leiter (mit einem Kontakt und danach mit zwei Kontakten) vorwärts, sowie seitlich. Der Ball wird danach sofort am Fuß um das große Hütchen gedribbelt. Sobald der Spieler mit dem Ball durch das Hütchen Tor gedribbelt ist gibt es einen Punkt. Es müssen 10 Punkte erzielt werden. Damit die Rote Gruppe gewinnt Gelbe Gruppe: Die Gelbe Gruppe muss den Ball so schnell wie möglich zu dem gegenüber stehenden Spieler übergeben. Pro Übergabe gibt es einen Punkt. Nach 20 Punkten wird der Ball gepasst (max. 2 Kontakte) Die Gelbe Gruppe muss 40 Punkte erzielen um zu gewinnen.
  • Hinweis

    Auf die Sauberkeit der Ausführung achten

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U6 - U13 [U 07 (6-7 Jahre), U 08 (F-Junioren)]


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

6 - 10 Spieler, > 10 Spieler


Trainingsform:

Stationstraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Daniel Nemitz


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Turnier 2:2
Tennisball erhaschen
02: 6er Gitter im Quadrat

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Lauf- und Fangspiele
Doppelpass-Rundlauf für 5ér Gruppe
Doppelwurf und -pass in der Halle

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Daniel Nemitz

Eier legen
Auf die Leiter, Dribble Pass und Punkte
Dribbel-Pilz


Laden...