Koordinatives Warm-Up (Ballgew./Passspiel)

  • Organisation

    Ein 20m x20m großes Feld wird in 4 gleich große Vierecke unterteilt. In der Mitte jedes kleinen Quadrats wird ein Hütchen aufgestellt. Zwischen den unteren beiden und den oberen beiden Hütchen werden Stangen (od. Hürden, Hütchen etc.) hingelegt.
  • Durchführung

    An den 4 Startpunkten bekommt jeder Spieler einen Ball. Dieser wird zum Startzeitpunkt (alle 4 gleichzeitig) bis zum Hütchen gedribbelt, danach überläuft man die Stangen und nimmt den anderen liegenden Ball auf und dribbelt diesen bis auf die gegenüberliegende Seite und übergibt den Ball an die nächste Person. Später kann der Ball nach der Mitnahme auch gepasst werden.

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler

6 - 10 Spieler [8 Spieler, 9 Spieler]

Autor: Adrian Stanik


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

2 gegen 4 auf 2
Technik 05
Warmup - Pressing

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Umschaltspiel
Schluss: Forechecking-Spiel
Speedtorschuß

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Adrian Stanik

4 gg. 4 mit anspielern außen (diagonal versetzt)
Spielform mit Aufgabenwechsel auf 1 Tor


Laden...