Koordinations und Konditions Parcour

  • Organisation

    Aufbau siehe Grafik

  • Durchführung

    Durch die ersten 3 Hütchen wird im Slalom gedribbelt. (NUR mit der Innenseite).

    Als nächstes wird der Ball durch die 3 Hürden gespielt, hierbei sollte der Ball das Hütchentor NICHT durchlaufen. Die Hürden werden übersprungen.

    Nun wird der Ball in das kleine Tor gepasst.

    Als nächstes wird der Medizinball (rot dargestellt) aufgenommen und die Hütchen mittels Sidesteps durchlaufen.

    Folgend wird eine Art Linienlauf absolviert. (Mit Medizinball)
    Vom ersten Hütchen zum zweiten.
    Rückwärts zurück zum ersten.
    Vom ersten zum Dritten.
    Rückwärts zum ersten.
    Vom ersten um das Vierte und der Medizinball wird an der Ausgangsposition abgelegt.

     

    Nun wird mit einem Ball im Slalom um die Stangen gedribbelt. (Nur mit der Innenseite).

    Anschließend wird aus dem Hütchentor durch die nummerieten Hütchen geschossen.

    Abschließend wird ein Sprint zum letzten Hütchentor absolviert.

    STRAFEN:

    Wir ein Hütchen berüht, oder der Ball nicht mit der Innenseite gespielt sind pro Verfehlung 2 Liegestütz und 2 Kniebeugen fällig.

    Wird das kleine Hütchentor NICHT getroffen sind 3 Liegestütz und 3 Kniebeugen fällig.

    Werden nicht alle Hütchentore getroffen, sind folgende Strafen fällig:

    Nur das 1 : 5 Liegestütz und 5 Kniebeugen
    1 und 2 : 3 Liegesützt und 3 Kniebeugen
    1,2 und 3 : 1 Liegesützt und 1 Kniebeuge
    Wird das 4. Hütchen getroffen keine Liegestütz.



    ALTERNATIVE: Es wird eine bestimmte Zeit vorgegeben, in der die Übung absolviert werden muss. Sollte dies nicht geschafft werden, werden weitere Liegestütz und Kniebeugen fällig.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

30 min

Autor: Steffen König


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Handlungsschnelligkeit_Antizipieren
Pressing 2 Vierecke drei Teams
Doppelpass mit Torschuss

Ähnliche Übungen - Dauer:

30 min

4er-Blitz dribbeln mit Finten
4er Abwehrkette - Organisation der Viererkette
Passspiel durch das Zentrum in die Tiefe mit Torabschluss

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Steffen König

Lauf - Koordination
Helsen Test (Sprint)
Torschuss mit doppelpass


Laden...