Kräftigungs-, Koordinations- und Balltechnik - SVG

  • Organisation

    man braucht nur Platz und Bälle
  • Durchführung

    Übung 1) Zweierpärchen bilden, 1 Ball dazu, Spieler mit Ball wirft den Ball mittels Bodenaufball zu Spieler ohne Ball und dieser muss den Ball per Dropkick zurückspielen, immer wieder schnelle Richtungswechsel von Spieler mit Ball, sodass der ohne Ball ihm folgen muss Übung 2)ein Spieler kniet am Boden, der zweite Spieler muss den Ball aufschupfen, Spieler der kniet muss schnell reagieren und aufstehen sodass er den Ball mit dem Oberschenkel oder Knie retour spielen kann Übung 3) ein Spieler kniet, der andere hat den Ball und schupft diesen auf, der Spieler der kniet muss dann aufstehen und den Ball mittels Vollspann/Innenseite zurück spielen Übung 4) Spieler 1 hat den Ball und wirft mittels Bodenaufball zu Spieler 2, dieser muss sich den Ball mit der Innenseite in die Luft schupfen, sodass er mit dem Kopf retourspielen kann Übung 5) Spieler 1 hat den Ball und wirft mittels Bodenaufball den Ball zu Spieler 2, Spieler 2 liegt am Rücken und muss sich einbeinig aufrollen, sodass er mit dem Bein welches noch frei ist retourspielen kann Übung 6) ein Spieler kniet, der andere haten Ball und schupft diesen auf, Spieler 1 kniet nur mit einem Knie auf dem Boden das andere Bein hängt in der Luft, wenn der Ball aufgeschupft wird, von hinten nach vorne ziehen und mittels Vollspann/Innenseite zurück spielen Übung 7) Spieler kniet mit dem Rücken zu zweiten Spieler, Spieler mit Ball gibt Kommando und der knieende Spieler muss schnell reagieren/aufstehen und bekommt den Ball mittels Bodenaufball zugespielt, muss schnell retourspielen Übung 8) 3 Spieler sind ein Team, Spieler 1 hat keinen Ball, 2 und 3 haben einen Ball und machen schnelle Positionswechsel, der Spieler ohne Ball muss sich abwechselnd anbieten und bekommt den Ball bei einem auf den Kopf+retourspielen beim zweiten auf die Brust+retourspielen 9) 3 Spieler sind ein Team, 1+2 sind ohne Ball, 3 ist mit Ball und ist der fixe Anspieler (3zu2+retour, 3zu1+retour usw), wenn 1 oder 2 dann auf den Ball draufsteigen, müssen die anderen einen schnellen Positionswechsel machen und derjenige der auf den Ball drauf gestiegen ist, ist der neue fixe Anspieler
  • Hinweis

    auf Durchführung achten, exakte Durchführung erforderlich Übung ca. 1-2min mit Wechsel
  • Feldgröße

    egal
  • Hütchenabstände

    keine Hütchen

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

15 min

Autor: Thomas Eckbauer


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

Ausdauerparcours I: Technik,Koordination,Sprungkraft
Abschlussspiel + große Tore vom 16er bis 16er
Zweimal 1 gegen 1

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

One Touch im Viereck
Passen in der Raute Red Bull Leipzig
Koordination + Flugball

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Thomas Eckbauer

Passviereck über Kreuz
Dribbelballkontrolle
praktische Anwendung Del Piero Finte + Pass


Laden...