Kurzpass - Ballübergabe

  • Organisation

    mehrere Hürden, Ringe, 4 Stangen, 2 Querstangen, 4 Hütchen, 1 Ball
  • Durchführung

    Spieler führt den Bsall Von Position A nach Position B und passt durch die Stangen scharf Richtung Position C. Danach läuft er über die Hürden und stellt sich bei Position C an. Der Spieler auf Position C nimmt den Ball an und mit und führt ihn mit max. 3 Ballkontakten zur Position D. Dort passt er scharf Richtung Position A zurück, läuft durch die Ringe und stellt sich bei Poisition A an. Der Kreislauf beginnt von vorne
  • Hinweis

    Ziel ist eine schnelle Ballan- und -mitnahme sowie genaue scharfe Pässe in der Bewegung. Dazu kommen konditionelle Aspekte durch Hürden und Ringe
  • Feldgröße

    je Spielerzahl und Hauptzweck (Ballbeherrschung oder Kondition) sowie nach Altersklasse und Spielstärke variieren.

Technik:

Balltechniken, Ballannahme und –mitnahme, Ballkontrolle, Dribbling, Passspiel


Kondition:

Trainingszeitpunkt [Saisonvorbereitung]


Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Beispiele:

Spielformen [Aufwärmspiele]


Dauer:

15 min

Autor: Peter Aschenbrenner


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

MJ Technik im Doppelquadrat II
SSV-Umschalten nach Balleroberung Mittelfeld - Bsp
Standard Eckball

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Pass- Training Tiki Taka
3 gegen 2+2
Balancier-Staffel

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Peter Aschenbrenner

5 gegen 2
Kurzpass, Kopfball - Schnellkraft, Genauigkeit
Kurzpass flach, hoch - Sprint, Trab


Laden...