Kurzpassschule

  • Organisation

    Gruppe in Pärchen aufteilen. Pro Pärchen vier Hütchen. Die vier Hütchen bilden drei Hütchentore. Pro Pärchen einen Ball.
  • Durchführung

    Die Spieler passen sich durch die Hütchentore wie folgt zu. 1. A passt durch obere Hütchentor 2. B passt durch mittlere Hütchentor 3. A passt durch untere Hütchentor 4. B passt durch untere Hütchentor 5. A passt durch mittlere Hütchentor 6. B passt durch obere Hütchentor Passreihenfolge beginnt von vorne.
  • Hinweis

    ALLE PÄSSE DIREKT! Spieler müssen Passreihenfolge einhalten. Wer durch ein falsches Tor spielt macht fünf Liegestütze. Tipps: Tempo langsam steigern. Beidfüßigkeit einfordern. Falsche Fußhaltung korrigieren. Passdistanz und Torbreite dem Leistungsstand anpassen. Wettbewerb durchführen: Welches Pärchen schafft mehr Durchgänge ohne Fehler in der vorgegebenen Zeit?

Technik:

Ballkontrolle, Balltechniken

Passspiel [Direktpassspiel, Doppelpass, Kurze Pässe, Innenseitpass]


Kondition:

Fussballspezifische Ausdauer


Koordination:

Handlungsschnelligkeit, Wahrnehmungsschnelligkeit


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

1 - 5 Spieler [2 Spieler]


Trainingsform:

Partnerübung, Einzeltraining


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft


Intention:

Einzeltraining


Spielstärke:

Beliebig


Trainingsort:

Beliebig

Autor: Marco Knigge


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

HT , 3 gegen 3 , Verlagern , breit Spielen
Bälle verwerten
Passen im Dreieck mit Torabschluss

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Komplettparcour: Torschuss nach Verlagerungen+Koordination
Standards SV Gloggnitz
Aufwärmen/Ausklang 2

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Marco Knigge

Wechsel der Spielrichtung
4 kleine Spielformen
Passspiel, Koordination & Sprint


Laden...