Laufviereck

  • Organisation

    Für die Übung werden 4 Stangen benötigt. (Für Variante 3 ggf. zusätzlich 8 Hütchen)
  • Durchführung

    Die 4 Stangen dem Leistungsstand der Trainingsgruppe entsprechend im Viereck aufstellen. Variante 1: Um das ganze Viereck im Sprint eine Runde rennen Variante 2: Diagonal von A nach C sprinten, dann von C zu D locker laufen. Von D zu B sprinten und zum Schluss locker von B zu A laufen. Variante 3: Von A zu B und wieder zurück sprinten, diagonal von A zu C locker laufen. Dann von C zu D und wieder zurück sprinten und von C wieder locker zum Ausgangspunkt A laufen.
  • Hinweis

    Dient der Erhöhung der Ausdauer und Sprintfähigkeit.
  • Feldgröße

    Dem Leistungsstand angepasst.

Technik:

Lauftechniken mit/ohne Ball


Kondition:

Bewegungsschnelligkeit ohne Ball, Schnelligkeit, Fitnessprogramm, Schnelligkeitsausdauer, Fussballspezifische Ausdauer, Intervallmethode

Kraft [Schnellkraft]


Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

Senioren (ab 18), U14 - U19

U6 - U13 [U 08 (F-Junioren), U 09 (F-Junioren), U 10 (E-Junioren), U 11 (E-Junioren, U 12 (D-Junioren), U 13 (D-Junioren)]


Dauer:

03 min


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft


Trainingsort:

Kunstrasen, Rasenplatz, Halle, Hartplatz

Autor: Michael Säckel


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Passübung 6er 10er
Aufwärmquadrat
Andribbeln - Passen - Hinterlaufen1

Ähnliche Übungen - Dauer:

03 min

Compass Drill
Passen mit einfachem Richtungswechsel
Lenken des Gegners

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Michael Säckel

Doppelpass-Spielzug


Laden...