Pass Kombi. mit Abschluss 20141028

  • Organisation

    Bild 1. Hauben, Bälle, Tor mit 1-2 Torhüter. 7-8 Spieler Bild 2. Hauben, Bälle, 2 Tore mit Torhüter
  • Durchführung

    Sp.1 passt auf Sp.2, Sp2 klatscht auf Sp.3, Sp3. spielt den Ball tief auf Sp.4, Sp. 5 läuft nach den Pass von Sp.4 los und schießt den Querpass von Sp.4 auf das Tor. Laufwege: Immer den Ball nach, Sp. 4 geht auf die Position 5. Ablauf 2. Ballweg. 1 zu 2, 2 zu 3, 3 zu 4 (nimmt den Ball mit einer offenen Stellung seitlich mit und spielt mit 5 der den Ball klatschen läßt auf 4 und bekommt den Ball als Doppelpass zurück! 5 zu 6, 6 klatsch auf 5 , 5 passt und den lauf von 6 der den Abschluss dann sucht. Danach holt er den Ball und stellt Sicht bei 7 an, 7 in den herablaufenden 8, der aus dem lauf direkt auf das Tor schießt.
  • Hinweis

    Genauigkeit, Passdruck. Tempo, Timing Sp.5 (Bild 1) beim anlaufen.

Technik:

Torschuss

Passspiel [Direktpassspiel, Passspiel über mehrere Stationen, Kurze Pässe, Lange Pässe, Innenseitpass, Kombination]

Torwarttechniken [1 gegen 1 Verhalten]


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Senioren (ab 18), U14 - U19


Dauer:

10 min


Trainingsform:

Gruppentraining, Mannschaftstraining, Stationstraining


Torhüter:

2 Torhüter


Spielstärke:

Fortgeschritten, Profi


Trainingsort:

Beliebig

Autor: Jens Schadewaldt


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Torschuss-Rundlauf mit Rauten-Parcours
Koordination + Passspiel 2-fach mit Rebounder
Torhüter extrem

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

One Touch (6er Pass - min. 6 Spieler)
[SH] Einstimmung: 3 Gewinnt
Passen in der Raute, FT 3,2011 Seite 14

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Jens Schadewaldt

Kondition/Koordination 20160709_3
Lauf mit Ball #1
Passkombination 20151005_1


Laden...