Pass-Spiel Fortuna 001

  • Organisation

    10x kleine Tore/Hürden (Ball muss ohne Probleme durchpassen) *1 10 und mehr Markierungshütchen *1 anstelle der Hürden/Tore kann der Raum auch nur mit Markierungshütchen gekennzeichnet werden.
  • Durchführung

    Spieler A spielt einen Pass (zwischen Hürde od. Hütchen durch) zu Spieler B, nach dem Pass sprintet Spieler A auf P1 und er hält den Pass von Spieler B, welcher nach ausgeführtem Pass sofort auf P2 wechselt. So geht es weiter bis am Schluss... Per Sprint wird wieder von Vorne begonnen, doch die Positionen werden gewechselt (d.h. Spieler A beginnt auf der von B und B auf der von A). Schauen auf Pass (Genauigkeit gefragt) und die jeweilige Strecke wird mit einem Sprint zurückgelegt (d.h. Pass - Sprint)
  • Feldgröße

    10 - 15 Meter pro Pass-Strecke
  • Hütchenabstände

    10 - 15 Meter (Hälfte der Distanz ist die Hürde zustellen).

Technik:

Balltechniken, Passspiel


Taktik:

Angriffs-/Abseitsvariante


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

1 - 5 Spieler [2 Spieler, 3 Spieler, 4 Spieler]

Autor: Simon Görbing

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

TI Passspiel direkt
Dribbeln-Passen-Schießen, FT2013,H8, S.26
Koordination/ Im System Verschieben

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Kreuzen mit Grundlinienpass
Tempodribbling nach Innen & Torabschluss
Ausdauer Ballhalten

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Simon Görbing

Schnelles direktes Passspiel
GT _Verschieben zum Ball 2
Spielform Louis van Gaal


Laden...