Passübung

  • Organisation

    - 8 Hütchen (wie auf der Zeichnung abgebildet) - bei jedem Hütchen stehen mind. 2 Spieler - 2 Bälle - linke und rechte Gruppe fangen gleichzeitig an
  • Durchführung

    Passübung in zwei Gruppen. Spieler B passt auf Spieler C, der sich nach einer Auftaktbewegung löst. Spieler C lässt auf Spieler B tropfen. Spieler B spielt direkt zu Spieler A, der den Ball weiterleitet zu Spieler C, welcher sich vom Hütchen gelöst hat. Spieler C spielt diagonal einen Flachpass auf Spieler D. Dieser nimmt den Ball an, dribbelt ein paar Meter und spielt einen Flugball zu Spieler B (rechte Gruppe). Positionswechsel: A nach B, B nach C, C nach D, D nach A
  • Hinweis

    - Acht geben auf korrektes und sauberes Passspiel - Spieler müssen sich von Hütchen mit Auftaktbewegung lösen - Konzentration bei Spielerwechsel (anders als Passfolge)
  • Feldgröße

    Halbes Spielfeld
  • Hütchenabstände

    siehe Skizze

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Senioren (ab 18)


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Fortgeschritten

Autor: Florian Bruckmeier

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil/Schwerpunkt

Positionsspezifisches Passtraining Fussball Total Individuell: Hohe Bälle kontrollieren
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 25 min
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 25 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Dauer: 15 min

FCB -Variante Passkreis freie Hütchen besetzen Spielform nach Horst Wein
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 15 min
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Florian Bruckmeier



Laden...