Passen 4 gegen 3

  • Organisation

    4 Kleintore 3 Meter hinter der Linie aufstellen.
  • Durchführung

    Die jeweiligen Angreifer spielen ein 4 gegen 3+1 auf die beiden Minitore des Gegners. Aufgabe ist es, durch eine in die Breite und Tiefe angelegtes sicheres Kombinationsspiel Tormöglichkeiten vorzubereiten. Nach einem Torabschluss oder Ballgewinn im Feld darf die zuvor verteidigende Mannschaft im 4 gegen 3+1 auf die Tore gegenüber starten.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

25 min

Autor: Guy Majeres


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

GT Herausspielen von Torchancen im 2 gegen 2
Ballorientiertes Verteidigen Mannschaft
Torabschluss nach Finte + Nachschuss + 2 gg. 2

Ähnliche Übungen - Dauer:

25 min

Spiel auf 4 Tore mit Methode
Sprintprogramm1
Torwettbewerb (HIT-Training Fussballspiel)

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Guy Majeres

Passspiel aus dem Dribbling
Ballführung mit Richtungswechsel
1:1 in der Offensive


Laden...