Passen 4 gegen 3

  • Organisation

    4 Kleintore 3 Meter hinter der Linie aufstellen.
  • Durchführung

    Die jeweiligen Angreifer spielen ein 4 gegen 3+1 auf die beiden Minitore des Gegners. Aufgabe ist es, durch eine in die Breite und Tiefe angelegtes sicheres Kombinationsspiel Tormöglichkeiten vorzubereiten. Nach einem Torabschluss oder Ballgewinn im Feld darf die zuvor verteidigende Mannschaft im 4 gegen 3+1 auf die Tore gegenüber starten.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

25 min

Autor: Guy Majeres

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Spiel über Außen 3 JFV Söhre
Zweikampf 1 gegen 1 (off./def.) - Gegner seitlich
Spielform Pressing und lösen

Ähnliche Übungen - Dauer:

25 min

Frankfurter Freistoß
Direkter Schuss nach Passstafette
Flanke, Torschuss - Überzahl Angreifer 3:2 + Flankengeber

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Guy Majeres

Führung geradeaus mit Zuspiel
Passspiel mit Torschuss
Ball führen mit richtungswechsel


Laden...