Passen 4 gegen 3

  • Organisation

    4 Kleintore 3 Meter hinter der Linie aufstellen.
  • Durchführung

    Die jeweiligen Angreifer spielen ein 4 gegen 3+1 auf die beiden Minitore des Gegners. Aufgabe ist es, durch eine in die Breite und Tiefe angelegtes sicheres Kombinationsspiel Tormöglichkeiten vorzubereiten. Nach einem Torabschluss oder Ballgewinn im Feld darf die zuvor verteidigende Mannschaft im 4 gegen 3+1 auf die Tore gegenüber starten.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

25 min

Autor: Guy Majeres


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Passkombi mit Laufwegen
Spielform nach Horst Wein
Koordinationsleiter mit anschließenden kurzen Wechselsprints

Ähnliche Übungen - Dauer:

25 min

Passrundlauf über mehrere Stationen
Torschuß mit 2 Mannschaften im Wettkampf
angriff über Seite Manuel

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Guy Majeres

Hallentraining Laufübung 1
Einwurf, Annahme
Freies Spiel 4 gegen 4


Laden...