Passen aus dem Dribbling mit Torschuss

  • Organisation

    Zwei Minitore aufstellen, jeweils im Abstand von 10m ein Hütchentor und weitere 5m ein Starthütchen aufstellen (Abbildung). Spieler wie gezeigt einteilen (6 – 8).
  • Durchführung

    Die ersten Spieler der beiden Teams A und B starten gleichzeitig, dribbeln zum roten Hütchenquadrat, spielen genau von dort einen flachen Pass ins Minitor, laufen weiter und stellen sich neben das Tor. Der dort wartende Spieler nimmt den Ball aus dem Tor und stellt sich bei seinem Team gegenüber wieder an. Unmittelbar nach dem Pass des Vordermannes beginnen die beiden nächsten Spieler wieder gleichzeitig, usw so wird das ganze als Team-Wettbewerb veranstaltet: Welches Team trifft zuerst 20 (30,40,50) mal ins Tor (es zählen nur flache Pässe) Den Ball mit der Innenseite führen und passen.
  • Hinweis

    Coachingpunkte: Dribbling : Ball eng am Fuss, möglichst bei jedem Schritt berühren. Kopf hoch, Tempo hochhalten. Passen : Blickkontakt zum Minitor, Pass präzis und mit Druck spielen, Ball in der Mitte treffen. Standbein: Knie leicht gebeugt, Fuss nebem dem Ball, Fussspitze zeigt in Schussrichtung. Spielbein: Fussspitze nach aussen gedreht, leicht angezogen und fixiert, Spielbein anwinkeln und in Schussrichtung nachschwingen.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

6 - 10 Spieler


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Pierre Scholtes


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Martins Fußballtennis
Passspiel mit Hinterlaufen
4 gegen 4 plus 4 auf je 2 (4) Hütchentore

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Teambuilding (1) - Blindes Vertrauen
Schnelligkeit1
Einstimmen - Passen im Doppelviereck

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Pierre Scholtes

Spielform Ballzuspiel durch kleine Tore2
1 gegen 1 in Zonen und Joker
1 gegen 1 im Wettkampf


Laden...