Passfolge im Viereck

  • Organisation

    4 Hütchen Ein Viereck markieren
  • Durchführung

    Spieler B passt zu A läuft seinem Ball nach und wird zum "Störspieler" (1), Spieler A lässt auf C klatschen und bietet sich zum Doppelpass an, um den Störspieler auszuspielen (2), C spielt Doppelpass mit A und hinterläuft auf die alte Position von B (3), der aufgerückte A spielt nun Diagonal auf D und rückt ins Feld (4), D lässt direkt klatschen auf den "Neuen Spieler (C) bei B und rückt als Störspieler vor (5), der Neue B spielt jetzt wiederum einen Doppelpass mit alten A (6,7), daufhin wieder Diagonal (8) und alles beginnt von vorn
  • Feldgröße

    Je nach Intensität und Passqualität
  • Hütchenabstände

    5-10m

Trainingsaufbau:

Pause


Dauer:

15 min

Autor: Dennis Offermann


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Pause

Passspiel mit Torschuss-2
Torabschlussspiel auf 3 Tore
Quadratpassen All in One

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Pass-Sprint-Übung
Schnelles Umschalten von Abwehr auf Angriff II
Direktes Passspiel

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Dennis Offermann

Passrundlauf, Lösen vom Gegner mit Spielverlagerung
Passrundlauf - "Tief "und "Klatsch" - Positionswechsel
Überspielen einer Zone mit Tiefpass und klatschen lassen


Laden...