Passform ''Kreis'' aufwärmen/einstimmen

  • Organisation

    4 Hütchen, einen kreis markieren.
  • Durchführung

    Mannschaft in 2 Gruppen teilen. Eine Gruppe verteilt sich um den Kreis herum, während sich die zweite Gruppe innerhalb des Kreises befindet. Die Spieler außen jeweils mit einem Ball ausstatten. Belastungszeit je Variante ca. 3-5 Minuten, dann wechseln die aktiven Spieler aus dem Zentrum mit den Spielern außen. Beginn mit Variante 1: Zentraler Spieler läuft beliebigen Spieler außen an und fordert den Ball zum Doppelpass, anschließend löst sich der zentrale Spieler zu einem der anderen Außenspieler und fordert erneut den Ball zum Doppelpass. Variante 2: Zentraler Spieler läuft beliebigen Spieler außen an und fordert den Ball, nimmt den Ball und dreht auf. Nun erfolgt ein Tempodribbling über 5-6 Meter mit enger Ballführung (jeder Schritt ein Kontakt, beide Füße schulen) und ein Druckvoller Pass zu dem Außenspieler, von dem Ball kam. Der zentrale Spieler orientiert sich nach dem Pass sofort wieder zu einem anderen Außenspieler um eine neue Aktion zu starten. Variante 3: Wie Variante zwei nur mit abschließendem druckvollem Pass zu einem ANDEREN Außenspieler.
  • Hinweis

    Weitere Variationen: Kopfball, Begrenzung auf linken oder rechten Fuß, technische Elemente fordern. Wichtig: Immer auf ein hohes Maß an Kommunikation hinweisen.
  • Feldgröße

    Je nach Gruppengröße und Trainingsziel.

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler [13 Spieler und mehr]


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Christopher Naatz


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

2. Test Functional Movement Screen Hurdle Step Test
Warm-Up Wettkampf
Flanken geworfener / geschossener Bälle verwerten

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

4 gegen 3 Angriffspiel mit Kontermöglichkeit
Pass Kombi mit Abschluß #2015/1
6 vs. 6 plus 6

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Christopher Naatz

Spielform (3-farben Spiel)


Laden...