Passrundlauf: Pass in die Tiefe

  • Organisation

    Die Spieler auf vorgegebenen Positionen verteilen (s. Grafik) Keine Hütchen. Der Passrundlauf beginnt mit 2 Bällen auf Startpositionen A u. C im Uhrzeigersinn. Die Spieler laufen ihrem Pass nach.
  • Durchführung

    Aufgabe 1: A u. C leiten die Passfolge. B u.D nehmen die Zuspiele mit rechts diagonal nach vorne mit (1.Kontakt) u. passen den Ball mit links (2. Kontakt) quer auf C bzw. A. Dabei wird der Ball immer in die Vorwärtsbewegung gespielt

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Dauer:

15 min

Autor: Willi Becker


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

3 vs. 3 Turnier auf Dribbeltore
4-2-3-Passen
Technik - Ballkontrolle Parcour

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Koordination 04
Tempopassspiel mit Torabschluss
Spiel auf vier Hütchentore

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Willi Becker

Versetztes Stellungsspiel der 6er
HIT Intervall-Parcours
Passkombination mit Torschuß I


Laden...