Passrundlauf: Pass in die Tiefe

  • Organisation

    Die Spieler auf vorgegebenen Positionen verteilen (s. Grafik) Keine Hütchen. Der Passrundlauf beginnt mit 2 Bällen auf Startpositionen A u. C im Uhrzeigersinn. Die Spieler laufen ihrem Pass nach.
  • Durchführung

    Aufgabe 1: A u. C leiten die Passfolge. B u.D nehmen die Zuspiele mit rechts diagonal nach vorne mit (1.Kontakt) u. passen den Ball mit links (2. Kontakt) quer auf C bzw. A. Dabei wird der Ball immer in die Vorwärtsbewegung gespielt

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen

Dauer:

15 min

Autor: Willi Becker

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Einstimmen/Aufwärmen

90°-Ball - Technikübung
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 15 min
Passviereck Diagonal
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 10 min
Ballmitnahme/ Koordination
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 10 min

Ähnliche Übungen - Dauer: 15 min

Diagonalball verteidigen
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min
D-Junioren - Halle Aufwärmen ohne Ball 4
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 15 min
4 gegen 2 im Wechsel
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Willi Becker

Passspiel-WM FT 2012,H 12, S. 74
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 15 min
Dribbeln-Passen-Kombinieren
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 10 min
Flori-Shuttle (Kreuzen und Torschuß)
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 10 min


Laden...