Passrundlauf: durch Hütchentore mit freier Bewegung

  • Organisation

    • Ein Feld von Mittellinie bis 16er-Höhe markieren
    • dort mehrere kleine Hütchentore im ganzen Feld aufbauen
    • die Spieler in 3er-Gruppen einteilen mit einem Ball
  • Durchführung

    1. die 3 Spieler spielen sich in einer Reihenfolge den Ball immer durch eines der Hütchentore zu
    2. das Spiel zum nächsten Mann muss per Doppelpass durch ein Hütchentor erfolgen (der 2./direkt Pass geht durch das Tor)
    3. A spielt zu B, der direkt durch ein Hütchentor zu C spielen soll (Spiel über Dritten). Danach spielt C zu A, der direkt zu B durch ein Hütchentor spielt usw.
    4. A spielt zu B, B lässt auf A klatschen und A spielt direkt durch ein Hütchentor zu C usw.

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

6 - 10 Spieler, > 10 Spieler

1 - 5 Spieler [3 Spieler, 4 Spieler, 5 Spieler]


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Marc Fischer


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Klatsch und Dreh 3
Laufkoordination
Der Gejagte

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

SC Tisis Abschlusstraining
Rundlauf mit Stellen des Mannes
Spiel mit ungerader Spielzahl

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Marc Fischer

Kleingruppenspiel: schnelles Umschalten nach Torerfolg
Positionsspiel: 4 gg 4 + 3
Passrundlauf: Ballmitnahme im Spielaufbau


Laden...