Passspiel, Täuschen, Torschuss

  • Organisation

    6 Hütchen, 4 Stangen
  • Durchführung

    Bei B steht 1 Spieler, bei C stehen 2 Spieler, die restlichen bei A (mit Ball am Fuß). 1) A passt zu B 2) B geht dem Ball entgegen, dreht sich mit Ball Richtung Grundlinie und läuft zum Eckhütchen 3) B passt durch das Hütchentor zu C, der in dem Moment, in dem B das Eckhütchen erreicht hat, startet und dem Ball entgegengeht. 4) C nimmt den Ball mit, täuscht einen Schuss an, legt den Ball jedoch an den Stangen vorbei und schließt mit Torschuss ab. Nach der Aktion holt C den Ball und stellt sich bei A an. A wechselt zu B, B wechselt zu C.
  • Hinweis

    Zum beidfüßigen Training kann die Übung parallel auch links aufgebaut werden. Bei A und B auf präzise Pässe (Tempo und Richtung) achten. Das Hütchentor dient der Orientierung von B und kann im Laufe der Übung entfernt werden. Bei B und C auf die Bewegung zum Ball und eine ordentliche Ballmitnahme achten. Bei B dabei schnelle Drehung mit Ballkontrolle fordern. Bei C das Täuschen fordern (Körpertäuschung, Schuss antäuschen etc.), links und rechts an den Stangen vorbei gehen.
  • Feldgröße

    Je nach Altersklasse
  • Hütchenabstände

    Siehe Zeichnung

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

20 min

Autor: Kai Baumeister


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Dreierkombination mit Spitze und 6er
Ballführung mit Abspiel
Technik Parcour

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Spielform 6 gegen 8 (9)
Pass-Spiel unter Gegnerdruck mit Verschieben
Gemeinsames Aufwärmen mit Koordinationsübungen


Laden...