Passspiel / Technik

  • Organisation

    5 hohe Hütchen, 4 flache Hütchen, 1x Rebounder-Wand
  • Durchführung

    Spieler Rot macht eine schnelle Auftaktbewegung nach hinten(1) und kommt Spieler Gelb entgegen um den Ball zu fordern. Gelb spielt auf Rot (3), Gelb lässt klatschen, läuft Rückwärts um das rechte Hütchen (4) und erhält den Ball von Rot durch die beiden rechten Hütchen in den Lauf(5). Bei 6: - Übersteiger mit linken Bein -> Ballmitnahme mit rechten Außenrist nach rechts - Finte nach links -> Ballmitnahme mit rechten Außenrist nach rechts Bei 7 anspielen der Rebounder-Wand -> Ballkontrolle -> Dribbling zur Ausgangsposition Gelb wechselt nach Pass auf Position Rot
  • Hinweis

    Auf schnelle Ausführung der Auftaktbewegung und der Finten / Übersteiger achten. Ballkontrolle bei Rebounder-Wand kontrollieren. Schnelle Rückwärtsbewegung bei 4: -> Ball immer im Blickfeld ! Bei Gruppengröße ab 10: doppelter Aufbau

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

15 min

Autor: Michael Wirtz


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Passspiel
Hinterlaufen mit Abschluss
Läufe in Vierergruppen

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Mourinho-Übung, FT2013,4 S.17
Kurzpass mit Freilaufen und Torabschluss
Schnittstellenpass durch die Viererkette

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Michael Wirtz

Handball auf 4 Ziele
Koordinationsparcours 2
Aufwärmen Passspiel 2


Laden...