Passspiel mit Hindernissen

  • Organisation

    - 2 Teams bilden (1 Team mit einem Ball) - Ersatzbälle um das Quadrat (10 x 10m/bei 2x8 Spielern)
  • Durchführung

    - Ein Team (Gelb) ist in Ballbesitz und lässt den Ball in den eigenen Reihen zirkulieren (max. 2 Kontakte) - Das zweite Team läuft auch im Feld, aber ohne Ball und dient als natürliche Hindernisse - Durch den engen Raum und die Kontaktbegrenzung, wird das Passspiel erschwert (Stressituation erzeugt) - Zusätzlich kann das Laufteam Laufübungen ausführen (z.B. Skippings) - Zur Hälfte der Zeit die Aufgaben wechseln
  • Hinweis

    - Fordern sie das der Ball nicht tot gestoppt wird (d.h. Ball darf maximal 1 sek ruhen)

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Dauer:

10 min

Autor: Matthias Schneider


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Aufwärmen - Quadrat
Passspiel über mehrere Stationen
GWG Angriff über Außen nach Steilpass

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

6eck
Flanken nach Hinterlaufen.
Gassen-Passen

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Matthias Schneider

Koordinationsleiter mit anschließenden kurzen Wechselsprints
Wiederherstellung der Grundordnung im Ausschnitt: 2 plus 2 gegen 3
Torabschluss nach Pass in die Tiefe an/in den 16er mit vorhergehender Passkombination vor dem 16er


Laden...