Passspiel zum Warmmachen in der Raute

  • Organisation

    8 Spielerinnen, 2 Bälle, 6 Hütchen/Stangen.
  • Durchführung

    Siehe Zeichnung
  • Hinweis

    Sauberes Passspiel (flach und scharf), mit der Innenseite prallen lassen, Passspiel zur nächsten Spielerin, ständige Positionswechsel. Nach ca. 5 Minuten, Pause, evtl. Dehnen, danach Richtungswechsel.
  • Hütchenabstände

    10 Meter

Technik:

Passspiel [Direktpassspiel, Passspiel über mehrere Stationen, Passspiel in der Raute, Innenseitpass]


Regeneratives Training:

Dehnen / Stretching / Erwärmung


Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

6 - 10 Spieler [8 Spieler]


Trainingsform:

Gruppentraining, Mannschaftstraining


Beteiligte Spieler:

Stürmer, Abwehrspieler, Mittelfeldspieler


Intention:

Gruppentraining


Spielstärke:

Beliebig


Raumverhalten:

Begrenztes Spielfeld


Trainingsort:

Kunstrasen, Rasenplatz, Halle, Hartplatz

Autor: Henry Ullrich


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Aufwärmen mit koordinativem Hintergrund
Dribbeln und Zweikämpfe DFB
3-er Doppelpässe im Viereck

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Pass kombi im Quadrat 2014
Einstimmen im Gassenpassspiel
Reißverschluss


Laden...