Passstern (zwei Quadrate)

  • Organisation

    - In einem 20x20 m großen Quadrat ein 10x10 m großes inneres Quadrat markieren - mindestens 10 Spieler auf die Hüttchen verteilen - Zwei Bälle je an den doppelt besetzten Hüttchen (Ersatzbälle bereithalten)
  • Durchführung

    - Variante 1: Vorgegebenes Passmuster von äußeren zum inneren Quadrat (und anders herum) im Uhrzeigersinn (gegen den Uhrzeigersinn) mit max. 2 Kontakten (wenn möglich direkt spielen) - Variante 2: Freies Passmuster nach Kommunikation zwischen den Spielern; einzige Vorgabe keine Pässe innerhalb eines Quadrats (d.h. der Pass muss immer von innen nach außen wechseln) Jeweils immer den gespielten Ball nachlaufen!!!
  • Hinweis

    - mit beiden Füßen spielen - Genauigkeit vor Kontakten

Technik:

Passspiel [Direktpassspiel, Passspiel über mehrere Stationen, Passspiel in verschiedenen Formen, Passspiel im Viereck, Kurze Pässe, Lange Pässe, Innenseitpass, Kombination]


Kondition:

Fussballspezifische Ausdauer


Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

Senioren (ab 18), U14 - U19


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Gruppentraining, Mannschaftstraining


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft


Intention:

Gruppentraining


Spielstärke:

Fortgeschritten


Trainingsort:

Halle, Hartplatz, Kunstrasen, Rasenplatz

Autor: Matthias Schneider


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

6er Zwischen IV
[SH] Übungsform: Pass+ Ballannahme beidfüßig
Passspiel Aufwärmen

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

2 gegen 2 Plus 1 auf ein Tor
Warm machen
Passpiel diagonal - quer - diagonal - diagnonal

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Matthias Schneider

Passspiel im Rechteck (mit Torabschluss)
Passform: Spiel in die Tiefe
Viererkette: verstärkte AW-Kette gegen Gleichzahl (4-2 gg 4-2)


Laden...