Rundlauf 1 /Fit gewinnt

  • Organisation

    Die Spieler stellen sich paarweise mit je einem Ball an einer Strafraumgrenze auf.

    Ein Torwart im Tor gegenüber.

    An beiden Seitenlinien ist jeweils eine Strecke mit verachiedenen Stationen aufgebaut.

  • Durchführung

    Die Spieler spielen sich zunächst den Ball über die ganze Spielfeldlänge mit direkten Querpässen zu. An der gegenüberliegenden Strafraumgrenze schießt dann einer der beiden nach einer kurzen Ballkontrolle auf das Tor. Der Torschütze holt den Ball wieder. Auf dem Rückweg legen beide Spieler zwei unterschiedliche Laufstrecken mit verschiedenen Aufgaben zurück.

    Aufgaben des Spielers mit Ball:

    1. Dribbling durch den Slalomparcours

    2. Pass durch dicht gestellte Hürden und Schlsssprünge.

     

    Aufgaben des Spielers ohne Ball:

    1. Skippings über quergelegte Stangen

    2. Vorwärts-/Rückwärtslauf durch quergelegte Stangen.

    Anschließend stellen sich beide Spieler wieder bei den anderen Paaren an.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

60 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Matthias Jobmann


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

[SH] ÜF: Hoffenheim-Tödlicher Pass
Koordinationzirkel, Kombinationsspiel mit Abschluss und 2 gegen 1 Konter
Positionsspiel 4 olus 3 gegen 4

Ähnliche Übungen - Dauer:

60 min

Standartsituationen mit Anschlußaktionen
Abschlußübungen
3-Farben-Spiel. Ballkontrolle / Gegenpressing / Balleroberung

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Matthias Jobmann

HIT 4 gegen 4 innen und Lauf-Parcour aussen
MJ Technik im Doppelquadrat I
2 Gruppen mit Torabschluß


Laden...