Schnelles Umschalten von Abwehr auf Angriff II

  • Organisation

    Spieler bilden ein Dreieck in markierten Feldern wie in Grafik beschrieben. Alle Spieler üben gleichzeitig
  • Durchführung

    Der Spieler A spielt einen scharfen Ball zum Spieler B der den Ball entgegengeht, annimmt und bis zum Hütchen mitnimmt und danach möglichst schnell zum Spieler C weiterspielt. Danach erfolgt der Ablauf in umgekehrter Reihenfolge. Ein Wechsel der Positionen erfolgt nach jeweils 2 Minuten. Variante 1: Ein Gegenspieler stört passiv Spieler B Variante 2: Der Gegenspieler stört aktiv Spieler B
  • Hinweis

    Die Übung mit hohem Tempo ausführen. Der Spieler B ist hierbei in ständiger Bewegung.
  • Feldgröße

    Feldgröße 30 Meter X 15 m

Technik:

Balltechniken

Passspiel [Direktpassspiel]


Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19

U6 - U13 [U 12 (D-Junioren), U 13 (D-Junioren)]


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

1 - 5 Spieler [3 Spieler]


Trainingsform:

Gruppentraining


Beteiligte Spieler:

Mittelfeldspieler, Stürmer, Abwehrspieler


Intention:

Gruppentraining, Offensivverhalten


Spielstärke:

Anfänger, Fortgeschritten, Profi


Raumverhalten:

Frei im Raum


Trainingsort:

Rasenplatz, Hartplatz, Kunstrasen

Autor: Armin Jochum


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

Spielverlagerung mit Hinterlaufen
Koordination 1 - Koordinationsstaffel (E-Junioren)
[SH] Übungsform Pass-Kreuz

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Mourinho-Übung, FT2013,4 S.17
Torpyramide
Fintentraining/ Ballkontrolle

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Armin Jochum

Spielzug Angriffsvariante 2
Passen im Korridor und Raute II
Sprint Antrittsschnelligkeit


Laden...