Schnelligkeit (Antritt)

  • Organisation

    Ein Hütchenhexagon aufbauen. Dieses besteht aus einem Rechteck von 15 × 8 Metern und wird von einem 17 Meter breiten Hütchentor durchkreuzt. Der Abstand zu den gegenüberliegenden Hütchen ist jeweils gleich. Die Mannschaft in drei Gruppen teilen und je einem Hütchen zuordnen. Die gegenüberliegenden Hütchen müssen frei sein. Der jeweils erste Spieler einer Gruppe hat einen Ball.
  • Durchführung

    Auf Trainersignal dribbeln die ersten Spieler um das gegenüberliegende Hütchen herum und passen zum zweiten Spieler ihrer Gruppe zurück. Sie sprinten ihrem Pass hinterher, klatschen den Passempfänger ab und dann startet dieser mit der gleichen Aufgabe in den Parcours

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler [13 Spieler und mehr]

Autor: Joël REICHLING

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil/Schwerpunkt

pf1 dreick Koordination in Verbindung mit Sprints (Eint. Frankfurt) 4er-Blitz dribbeln mit Finten
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Schluss/Ausklang
  • 15 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 25 min
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 30 min

Ähnliche Übungen - Dauer: 15 min

Ballmitnahme flacher Zuspiele mit der Innen/Außenseite Flugbälle spielen und verarbeiten 4:4:4 Dynamisches 3 Zonen Ballhaltenspiel
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Joël REICHLING

AW , Dribbelquadrate 3 fach Abschluss Technik Passen
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 30 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 10 min
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 10 min


Laden...