Schnittstellenpass - Grundübung.

  • Organisation

    Die Positionen 6 (2x), 9, 10, 7, 11 besetzen (s.Grafik)
    1. Grundübung: 6 passt auf 9, der im leichten Bogen dem Pass entgegenläuft u. auf 7 klatschen lässt. 7 spielt auf 10, der mit Dynamik entgegenkommt und auf 6 wieterleitet.
  • Durchführung

    2.Mit Torschuss:Gleicher Ablauf wie in der Grundübung, aber 10 spielt in die Schnittstelle der Abwehr auf 9, der
    sich im Bogenlauf gelöst hat u. abschliesst.
    Mehrere Spieler auf 10, damit 10 auf 9 wechseln kann..
    Var.: mit IV

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt

Dauer:

10 min

Autor: Jakob Welter

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil/Schwerpunkt

2 gegen 2 plus 2 gegen 2, 2 gegen 3 auf 2 Tore mit Torhütern plus 2 Aussenspieler
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min
Ballkontrolle Endlosform
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Schluss/Ausklang
  • 40 min
Individuelles Koordinationstraining | Technik und Koordination
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Dauer: 10 min

Aufwärmen Passspiel FSV
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 10 min
Koordination mit Torabschluß.
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 10 min
Angriff mit Spielverlagerung
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 10 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Jakob Welter

Training gegen Spielverlagerungen Trainingsform 2 (Kontrolle diagonaler Flugbälle II)
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
Training gegen Spielverlagerungen Trainingsform 3 (Gelenkte Spieleröffnung)
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
Passtraining FT1+2 2010 S.100
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 20 min


Laden...