SF 4 Farbenspiel mit Wechsel der Spielrichtung

  • Organisation

    Ein Tor mit Torhüter auf der Grundlinie auf Höhe der Mittelinie rechts und links je ein 3 Meter Kontertor 2 Teams bilden, jedes Team nochmal Farblich in 2 Gruppen teilen Team A z. B. rot/Gelb, Tema B Blau/Grün
  • Durchführung

    Team A spielt auf das Tor mit Torhüter Innerhalb der beiden Teams dürfen nur Spieler mit einer anderen Farbe angespielt werden (z. B. Team A: rot darf nur Gelb anspielen, Gelb nur Rot) Wenn Team B es schafft durch eines der beiden Kontertore zu passen oder dribbeln, wechselt die Spielrichtung und Team B spielt auf das Tor mit Torhüter. Tore werden nur auf das Tor mit Torhüter gewertet.
  • Hinweis

    Spirel ist auch ohne Verschiedene Farben innerhalb der Teams möglich. Durch die verschiedenen Farben wird aber die Intensität erhöht, sowie das vorausschauende Spiel und die Spielintelligenz.
  • Feldgröße

    Halbe Spielfeld

Trainingsaufbau:

Schluss/Ausklang


Dauer:

20 min

Autor: Klaus Nelle


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Schluss/Ausklang

Training 27.07
Schnelligkeitsausdauer im Wetberwerb
Rundlauf vs. Torschuss

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Passen, kompaktes Stehen, Pressing
Zweikampf und Torabschluß
Seitenwechsel mit Torschuss

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Klaus Nelle

Ausdauer Kraft Spirale 1
TI Dribbling 1 gegen 1 plus Wandspieler
GT 3 Farben Spielform mit Zusatzregel


Laden...