[SH] Aufwärmen - Kurzpass-Übung

  • Organisation

    4 Hütchen 2 Bälle
  • Durchführung

    An allen Hütchen stehen mindestens zwei Spieler. Die Pässe werden jeweils zwischen den gleichfarbigen Hütchen gespielt. Nach dem Pass laufen die Spieler auf die vorgegebene Weise zum anders farbigen Hütchen und reihen sich dort ein. Passvarianten: links stoppen- rechts passen (und umgekehrt) direkt passen ohne stoppen Laufvarianten: - einfach laufen - seitlich laufen - Hampelmann - Klatchen und Hüpfen - Strecksprung - 360° Drehung im Lauf -u.s.w.

Technik:

Ballkontrolle

Passspiel [Direktpassspiel, Kurze Pässe]


Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

Senioren (ab 18), U6 - U13, U14 - U19, Beliebig


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

6 - 9 Spieler


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Beliebig, Anfänger, Fortgeschritten, Profi

Autor: Steffen Horlbeck


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

BÄLLE SAMMELN II (E-Junioren)
Technik-Warm-Up © Mücke
Passrundlauf: Pressingabläufe gegen ein 4-2-3-1

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Passrundlauf: Aufdrehen
Wiener Sachertorte
Doppelpassstern

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Steffen Horlbeck

[SH] ÜF: Torschuß Varianten
[SH] Übungsform Pass-Spiel mit Positionswechsel
[SH] ÜF: Eierdieb


Laden...