[SH] Pass- und Freilauf-Übung

  • Organisation

    3 Hütchen mind. 3 Bälle mind. 5 Spieler
  • Durchführung

    Spieler 1 passt den Ball in Richtung Spieler 2/3, wobei Spieler 3 dem Pass bis auf ca. halbe Strecke entgegen geht und durch lässt. Spieler 2 Nimmt den Pass an und lässt auf den nun mittig stehenden Spieler 3 "tropfen". Dieser lässt wiederum zurück prallen in den Lauf von Spieler 2 (Doppelpass). Währenddessen läuft sich Spieler 4 hinter dem Spieler 5 frei und erhält den Pass von Spieler 2 in den Lauf gespielt. Nach dem Spielen des Balls wechseln die Spieler zur nächsten "Station".

Technik:

Ballannahme und –mitnahme

Passspiel [Direktpassspiel, Kombination, Innenseitpass, Lange Pässe, Kurze Pässe, Passspiel in verschiedenen Formen, Passspiel über mehrere Stationen, Doppelpass]


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Senioren (ab 18), U14 - U19

U6 - U13 [U 09 (F-Junioren), U 10 (E-Junioren), U 11 (E-Junioren, U 12 (D-Junioren), U 13 (D-Junioren)]


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

6 - 10 Spieler

1 - 5 Spieler [5 Spieler]


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Fortgeschritten, Profi

Autor: Steffen Horlbeck


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Räuber und Gendarm
Antrittsschnelligkeit I
Stationstraining Technik mit Ausdauer

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Passmaschine: Umschalten und Verlagern
Passen + Laufkordination
Umschaltspiel aus dem 5 gegen 2 in ein 5 gegen 2

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Steffen Horlbeck

[SH] ÜF: Pass + Ballkontrolle
[SH] Schatzjäger
[SH] Kognitiv-Übung: Aktionskreis 1


Laden...